Neues Trainergespann für die KSC-Minis

Bei den G-Junioren hat es zum Saisonstart einen Wechsel bei den Trainern gegeben. Weil die bisherigen Lizenzrainer Waldemar Friesen und Aldo Ianello nun die F2-Junioren trainieren, war eine Neubesetzung erforderlich.

Lars Schönfeld (links) und Vito Ardito (rechts) wurden kürzlich vom Sportlichen Leiter Aldo Ianello (Mitte) vorgestellt. Beide Trainer sind selbst noch aktive Kicker in der dritten Mannschaft des Kiersper SC. Und aktuell haben die Minikicker, die mittwochs von 16 bis 17.30 Uhr trainieren, einen sehr großen Zulauf. "Wenn die Zahl der Spielerinnen und Spieler weiter steigt, werden wir das Trainerteam erweitern müssen“, freut sich das Duo über den regen Zuspruch.

Eine Stadt - ein Verein - ein Ziel

  • Impressum
  • Datenschutz
  • Kontakt
  • KSC-News
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2019 vogomedia